Ausgabe 1282

YPS gibt’s auch als e-Paper im App Store >> Merken Merken Merken

Der fliegende DeLorean

Der DeLorean ist Kult – vor allem für die Fans der „Zurück in die Zukunft“-Reihe! In den Filmen baut Doc Brown einen DeLorean DMC-12 zur Zeitmaschine um. Nun plant Paul DeLorean, Neffe des DeLorean-Gründers John DeLorean, mit seiner Firma DeLorean Aerospace ein elektrisch angetriebenes Flugauto. Bereits 2012 hatte das Unternehmen ein Patent für das VTOL-Vehikel angemeldet. Das E-Flugauto DR-7 soll senkrecht starten und landen, Platz für zwei Passagiere bieten und über 380 km/h schnell sein. … »» Weiterlesen

Neues Retro-Game aus Großbritannien

Okinawa Rush ist ein Beat ‚em up-Spiel im Retro-Look. In dem PC-Spiel schlüpft ihr in die Rolle von Martial-Arts-Sportler Hiro Yashima. Seine Kampfkünste sind überirdisch! Als der Ninja-Clan Black Mantis seine Frau ermordet und seine Kinder entführt, begibt er sich auf eine Rachemission. Im Laufe des Spiels verbessert Hiro Yashima seine Kampfkünste kontinuierlich – und das in bester Retro-Optik! Bei Kickstarter wollen die Macher David Miller, Steve Miller and Gary Angelone nun das nötige Kleingeld … »» Weiterlesen

Der Bezwinger der Greifautomaten

Auf dem Rummel, in Restaurants oder Spielotheken – den 36-jährigen Chinesen Chen Zhitong trifft man in seiner Heimat Xiamen in der chinesichen Fujian Provinz meist vor einem Greifautomaten an! Und wo die meisten von uns schon bald frustriert aufgeben, angelt der Chinese ein Plüschtier nach dem anderen aus den Automaten – allein im vergangenen Jahr waren es 15.000! Und die Gewinne stapeln sich mittlerweile in seiner Wohnung. Eintausend davon spendete Chen Zhitong an blinde und … »» Weiterlesen

DVD-Tipp: Power Rangers (mit Gewinnspiel)

Seit 1993 beschützen die Power Rangers die Welt vor dem Bösen. 1995 und 1997 gab es bereits zwei Filme, die auf der US-Serie basierten. In diesem Jahr sollen die fünf Teenager in ihren bunten Anzügen erneut in Spielfilmlänge die Welt retten – und zwar vor der Zerstörung durch Außerirdische. Am 3. August erscheint die Neuauflage nun auf DVD! Darum geht’s im Film Jason (gespielt von Dacre Montgomery), Kimberley (gespielt von Naomi Scott), Billy (gespielt von … »» Weiterlesen

Disney Star-Wars-Themenpark nimmt Gestalt an

Nachdem er bereits im August 2015 groß angekündigt worden war, nimmt der Star-Wars-Themenpark „Galaxy’s Edge“ im US-Bundesstaat Florida nun langsam Form an. Hier gibt es schon mal ein paar erste Eindrücke: So ist beispielsweise auch ein Star-Wars-Hotel geplant, in dem alle Angestellten passende Kostüme tragen werden, jeder Gast einen eigenen Handlungsstrang bekommen soll und die Aussicht aus den Fenstern den Weltraum zeigt. So hat es Bob Chapek, Chairman der Walt Disney Parks und Resorts, auf … »» Weiterlesen

Die legendäre IBM-Tastatur „Model F“ ist zurück!

Während Computer-Tastaturen in den letzten Jahren immer flacher und flacher wurden, setzen ein paar Enthusiasten auf den gegensätzlichen Trend: Eine kleine Fan-Gruppe, die sich von Plattformen wie Reddit, Deskauthority und Geekhack rekrutiert, hat ein Projekt gestartet, um die legendäre IBM-Tastatur „Model F“ wiederzubeleben. Ins Leben gerufen hat das Projekt Joe Strandberg, ein großer Fan der berühmten Tastatur mit dem Knickfeder-Mechanismus, die Jahrzehnte hält und das typische Tippgeräusch erzeugt. Noch bis zum 31. Juli kann nun, … »» Weiterlesen

Ausgabe 1281

YPS gibt’s auch als e-Paper im App Store >> Merken Merken

Star-Wars-Requisiten unterm Hammer

Beim Hollywood-Auktionhaus Profiles in History kamen vergangene Woche einige Star-Wars-Requisiten unter den Hammer. So wechselte beispielsweise das Lichtschwert, das Mark Hamill als Luke Skywalker in den Episoden „Star Wars: Eine neue Hoffnung“ und „Star Wars: Das Imperium schlägt zurück“ schwang, für 390.000 US-Dollar (ca. 343.000 Euro) den Besitzer. Ebenfalls unter den Hammer kam Darth Vaders Helm samt Schulterrüstung aus „Star Wars: Eine neue Hoffnung“. Das Highlight der Hollywood-Auktion war aber sicherlich der berühmte Droide R2-D2, … »» Weiterlesen

Segas Spieleklassiker fürs Handy

Sega Forever – so lautet der Name eines Projektes, das der Spielhersteller kürzlich gestartet hat. Dabei dürfen sich Fans über Spiele-Klassiker fürs Handy freuen – kostenlos (dann allerdings mit Werbung)! Die werbefreie Version gibt’s für 2,29 Euro. Die Kultgames Sonic the Hedgehog, Altered Beast, Phantasy Star 2 und Kid Chameleon stehen schon im App Store und im Google Play Store bereit. Jeden Monat sollen neue Spiele dazu kommen. Wir sind schon gespannt, was uns da … »» Weiterlesen