Die Gilmore Girls als LEGO-Figuren

Foto: LEGO Ideas/Rainer Zufall

Stars Hollow statt Star Wars – das könnte sich „Rainer Zufall“, Nutzer des LEGO Ideenportals sehr gut vorstellen. Seine Frau sei großer Fan der Kultserie „Gilmore Girls“ und bat ihn, Luke’s Diner für sie zu entwerfen – natürlich aus Legosteinen.

Foto: LEGO Ideas/Rainer Zufall

Gesagt, getan! „Rainer Zufall“ hat sein Fan-Set, das neben dem Diner auch sechs Minifiguren (Lorelai, Rory, Luke, Jess, Lane und Kirk) umfasst, auf dem LEGO Ideenprotal eingereicht und binnen kürzester Zeit 10.000 Unterstützer für sein Projekt gefunden.
Nun wandert der Vorschlag zum „LEGO Review Board“, dem u.a. Designer und Produktmanager angehören. Sie unterziehen den Vorschlag anhand von Modellen einer genauen Prüfung, u.a. im Hinblick auf die Qualitätsstandards, Spielbarkeit oder Qualität. Diese Prüfung beginnt im September und kann einige Monate dauern.

Bis zu einer endgültigen Entscheidung müssen wir uns also noch ein wenig gedulden … Was haltet ihr vom „Gilmore Girls“-LEGO-Set? Verratet es uns auf Facebook >>